Vorsorge Privor

Ihre Vorsorgelösungen bei der SLR

PRIVOR - das Vorsorgekonto

Das PRIVOR-Konto gilt als gebundene Vorsorge im Rahmen der Säule 3a. Die Ersparnisse dienen ausschliesslich dem Zweck der Vorsorge und können nicht beliebig bezogen werden, sie bleiben „gebunden“. Dafür sind Einzahlungen in eine Säule3a steuerlich begünstigt. Beispielsweise können die Einzahlungen in der Steuererklärung bis zu einem jährlich festgelegten Höchstbetrag vom Einkommen abgezogen werden, was aufgrund der Progression erhebliche Steuerersparnisse zur Folgen haben kann. Dies macht PRIVOR zu einer ausgesprochen interessanten, langfristigen Sparform.

Für das Jahr 2016 gelten folgende Maximalbeträge:

mit 2. Säule CHF 6'768.00

ohne 2. Säule 20% des Erwerbseinkommens, jedoch höchstens CHF 33’840.00

Mit einer individuellen Wertschriftenlösung mittels BVG-gewichteten Fonds können Sie mit Ihrem Freizügigkeitskapital an der Marktentwicklung teilhaben.

Website PRIVOR

Prospekt "SLR PRIVOR - private Vorsorge 3a"

 

‹‹‹ zurück

 



Spar+Leihkasse Riggisberg AG · Grabenstrasse 7 · 3132 Riggisberg · Tel 031 808 08 08 · info@slr.ch · Clearing 6374 · PC-Nr. 30-38128-0 · BIC/Swift RBABCH22374
Spar+Leihkasse Riggisberg AG